Konvertiere PDF zu Word

Warum von PDF in Microsoft Word konvertieren? Ganz einfach, es macht Deine PDF Dateien bearbeitbar! Kopiere Text, bearbeite PDFs und mehr.

Dateien hier ablegen Datei auswählen

Einstellungen

OCR Einstellungen

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wähle alle Sprachen aus, die Deine Datei enthält.

Wie wandle ich PDF in Word um?

  1. Lade oben dein PDF Dokument hoch.
  2. Wähle die Microsoft Word-Version, die Du für Deinen Zweck benötigst.
  3. Optional: Verbessere das Ergebnis, indem Du die OCR Methode auswählst, die Sprache des Quelltextes angibst und mehr.
  4. Klicke auf "Start".

Was ist der Unterschied zwischen DOC und DOCX?

DOC ist das von Microsoft Word etablierte Dokumentdateiformat und verwendet die Dateiendung .DOC. Neben Text können diese Dateien auch Hyperlinks, Bilder, Grafiken, Tabellen, erweiterte Formatierungen und andere Elemente enthalten.

Mit Microsoft Office 2007, wurde die Dateiendung .DOCX eingeführt. Sie verwendet den internationalen Standard Microsoft Office Open XML, der das Format zugänglicher und benutzbarer macht.

Während neuere Versionen von Microsoft Word das alte DOC Format öffnen können, lassen sich DOCX Dateien in älteren Versionen nicht öffnen. Wenn sie dennoch geöffnet werden, ist es möglich, dass die Formatierung versetzt ist oder dass Teile des Dokuments fehlen.

Über Microsoft Word (*.docx)

Extension .docx
MIME type application/msword
Useful links DOC auf Wikipedia

Über Word 2003 or older (*.doc)

Extension .doc
MIME type application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document
Useful links Microsoft Word auf Wikipedia