Von JPG zu PDF

JPG Bilder in PDF umwandeln. Wir zeigen Dir, wie Du JPG in PDF umwandeln und so Text aus jedem Bild extrahieren kannst. Fotos, Bilder, Screenshots, Scans - dieses Online-Tool hilft Dir, den gewünschten Text zu bekommen.

Ziehe Deine Datei hier hinein Datei auswählen
OCR Einstellungen

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wähle alle Sprachen aus, die Deine Datei enthält.

Optionale Einstellungen

Korrigiere schiefe Bilder.

Wie wandle ich JPG in PDF um?

  1. Lade dein JPG Bild hoch.
  2. Wähle die Sprache aus, in welcher der Text des JPGs geschrieben ist. (optional)
  3. Wähle eine PDF-Version aus, wenn Du eine bestimmte Version benötigst. (optional)
  4. Aktiviere die Ausrichtung, wenn Dein Foto oder Bild schief ist. (optional)
  5. Starte die Konvertierung. Nach einer kurzen Wartezeit kannst Du Dein PDF Dokument herunterladen.

Was ist der Unterschied zwischen JPEG und JPG?

JPG und JPEG sind beides beliebte Bildformate – und der einzige Unterschied zwischen ihnen ist der Sichtbare. Ältere Windows Versionen ließen keine Dateiendungen mit mehr als drei Zeichen zu, weshalb sie .jpg anstelle von .jpeg verwendeten, welche auf Mac und UNIX Systemen üblich war.

Obwohl Windows Computer inzwischen auch Dateien mit der längeren Dateiendung .jpeg unterstützen, hat sich die dreistellige Endung durchgesetzt. Abgesehen von dem zusätzlichen Zeichen in der Dateiendung gibt es keinen wirklichen Unterschied zwischen JPG und JPEG Bildern.

Über

Dateiendung .jpg
MIME Type image/jpeg
Nützliche Links JPG auf Wikipedia